Montag, 11. Dezember 2017

[Autorenvorstellung/Interview] Hannah Siebern

Guten Morgen ihr Lieben,

Heute möchte ich euch eine Autorin vorstellen, welche mir ganz besonders durch ihre wundervolle Aktion aufgefallen ist. Und das fällt wirklich auf.
Denn welcher Mensch verschenkt schon 1000 Bücher ?



Für mich ein Grund euch das Buch etwas näher vorzustellen.
Zudem bin ich sehr glücklich, das Hannah mir auch ein paar Fragen beantwortet hat.
Ich wünsch euch ganz viel Spaß :) und vielleicht bekommt ihr ja sogar Lust auf ihre Bücher...


Sonntag, 10. Dezember 2017

[Rezension] Teresa Toten - Beware that Girl: Sie weiß alles über dich

Autor: Teresa Toten
Titel: Beware that Girl: Sie weiß alles über dich
Teil einer Reihe: /
Genre: Jugendbuch, Thriller
Alter: ab 14 Jahren
Erschienen: 24.August 2017
Verlag: FISCHER Jugend und Taschenbuch
ISBN: 978-3733504205
Seitenanzahl: 400
Preis: Broschiert 12,99€, Ebook 9,99€
Wertung: 4/5
Bildquelle/Cover: © Fischer Verlag 








 Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar




"Für Leserinnen von ›Gone Girl‹ und ›Solange wir lügen‹

New York, Upper East Side: Kate O'Brien, eine Meisterin im Lügen und Manipulieren, hat ihre glänzende Zukunft genau geplant: ein Studium in Yale! Die mittellose Stipendiatin einer Eliteschule sucht sich berechnend die superreiche und leicht beeinflussbare Olivia Sumner als Freundin. Obwohl Kate bald bei Olivia einzieht, verschweigt sie ihre dunkle Vergangenheit, auch Olivia verliert kein Wort darüber, warum sie ein Jahr lang wie vom Erdboden verschwunden war. Als der gutaussehende und charmante Mark Redkin auftaucht, spürt Kate instinktiv, dass Mark nicht nur ihre Pläne durchkreuzen kann, sondern gefährlich ist. Dennoch muss sie hilflos zusehen, wie ihre Freundin ihm verfällt. Zwischen Kate, Olivia und Mark entspinnt sich ein abgründiges Katz-und-Maus-Spiel ...
Atemlos, spannend, mit unerwarteten Wendungen bis zum überraschenden Ende.
Quelle:© Fischer Verlag


Samstag, 9. Dezember 2017

[Rezension] Leonie Lastella - Brausepulverherz

Autor: Leonie Lastella
Titel: Brausepulverherz
Teil einer Reihe: /
Genre: Gegenwartsliteratur, Liebesromane
Erschienen: 27.April 2017
Verlag: Fischer Verlag
ISBN: 978-3596035465
Seitenanzahl: 496
Preis: Taschenbuch 9,99€, Ebook 9,99€
Wertung: 4/5
Bildquelle/Cover: © Fischer Verlag 









 Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar





"Wenn das Herz kribbelt und bitzelt, wie Brausepulver auf der Zunge …

»Brausepulverherz« von Leonie Lastella ist der perfekte Roman für alle, die zwischen Sommer und Ferien, zwischen Zuhause und Woanders, zwischen aufgedreht und gechillt, zwischen verknallt und entliebt die ganz große Liebe suchen.

Jiara lebt eigentlich in Hamburg, jobbt aber den Sommer über in einer Trattoria an der italienischen Riviera. Ihr ansonsten so strukturiertes Leben steht Kopf, als sie Milo trifft. Na ja, von einem »Treffen« kann hier nicht die Rede sein, eher von einer Explosion, einem Tsunami, einem Feuerwerk.
Nein, Letzeres wäre dann doch zu kitschig.
Sofort ist da dieses Knistern und Kribbeln. Nur manchmal fühlt es sich eher an wie viele kleine Stromschläge – so grundverschieden sind die beiden. Und eigentlich darf das alles nicht sein: Jiara hat einen Freund, ein Leben und eine Zukunft in Hamburg – oder?

Ein wunderbarer Roman über die große Liebe, die die Welt aus den Angeln hebt!"
Quelle:© Fischer Verlag


Donnerstag, 7. Dezember 2017

[Rezension] Ute Jäckle - Glühweineis zum Frühstück

Autor: Ute Jäckle
Titel: Glühweineis zum Frühstück
Teil einer Reihe: /
Genre: Liebesroman
Erschienen: 23.November 2017
Seitenanzahl: ca. 140
Preis: für kurze Zeit für 0,99€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © Ute Jäckle 

Amazon










"Als Ivy am Nikolaustag von ihrem Freund wegen einer anderen verlassen wird, hat sie die Nase von Weihnachten und Männern gestrichen voll. Sie setzt sich gemeinsam mit ihrer Schwester in einen Flieger nach Baltimore, um vor dem nervigen Weihnachtstrubel daheim zu entfliehen. Doch schon im Flugzeug wartet der nächste Ärger in Form eines fiesen aber ebenso sexy Kerls auf sie, der ausgerechnet den Sitz neben ihrem gebucht hat. Schlimmer kann es nicht mehr kommen, denkt sie. Bis unvorhergesehene Turbulenzen hoch in der Luft alles auf den Kopf stellen. "
Quelle:© Ute Jäckle


[Rezension] Thomas Olde Heuvelt - Hex

Autor: Thomas Olde Heuvelt
Titel: Hex
Originaltitel: Hex
Übersetzer: Julian Haefs
Teil einer Reihe: /
Genre: Fantasy, Horror
Erschienen: 16.Oktober 2017
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3453319066
Seitenanzahl: 432
Preis: Taschenbuch 12,99€, Ebook 9,99€
Wertung: 4/5
Bildquelle/Cover: © Heyne Verlag 







 Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar





"Black Spring ist ein beschauliches Städtchen im idyllischen Hudson Valley. Hier gibt es Wälder, hier gibt es Natur - und hier gibt es Katherine, eine dreihundert Jahre alte Hexe, die den Bewohnern von Black Spring gelegentlich einen kleinen Schrecken einjagt. Dass niemand je von Katherine erfahren darf, das ist dem Stadtrat von Black Spring schon lange klar, deshalb gelten hier strenge Regeln: kein Internet, kein Besuch von außerhalb oder Katherines Fluch wird sie alle treffen. Als die Teenager des Ortes jedoch eines Tages genug von den ständigen Einschränkungen haben und ein Video der Hexe posten, bricht in Black Spring im wahrsten Sinne des Wortes die Hölle los ..."
Quelle:© Heyne Verlag


Mittwoch, 6. Dezember 2017

[Rezension] Kim Leopold - Hundert minus einen Tag

Autor: Kim Leopold
Titel: Hundert minus einen Tag
Teil einer Reihe: /
Genre: Liebesroman, Gegenwartsliteratur
Erschienen: 24.November 2017
Verlag: Books on Demand
ISBN: 978-3746019062
Seitenanzahl: 96
Preis: Taschenbuch 7,99€, Ebook 1,99€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: Kim Leopold


bei Amazon und allen anderen
Onlinehändlern erhältlich







"Glaubst du an Weihnachtswunder?
Kurz vor Weihnachten wird Alina von ihrem Freund abserviert und das, obwohl sie gerade in den Zug steigen wollte, um ihn zu besuchen. Am Bahnhof trifft sie auf Cameron, einen amerikanischen Austauschstudenten, der sich mit einem akkurat gefalteten Stofftaschentuch einen Weg in ihr Herz erschleicht. Er entführt sie in ein magisches Münster, voll mit Weihnachtsmärkten, gebrannten Mandeln und schiefen Popsongs, bis ihr das Leben plötzlich wieder leicht erscheint. Es könnte alles so perfekt sein, wenn da nicht dieses Geheimnis wäre, das Cameron mit sich herumträgt.

Für Fans von Dash & Lilys Winterwunder und Versehentlich verliebt!
Diese weihnachtliche Geschichte ist eine eigenständige Novelle!"
Quelle:© Kim Leopold



Montag, 4. Dezember 2017

[Rezension] Jens Lubbadeh - Neanderthal

Autor: Jens Lubbadeh
Titel: Neanderthal
Teil einer Reihe: /
Genre: Science Fiction
Erschienen: 13.November 2017
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3453318250
Seitenanzahl: 528
Preis: Broschiert 14,99€, Ebook 11,99€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © Heyne Verlag
 







 Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar



" Waren sie die besseren Menschen?

Deutschland in der Zukunft. Krankheiten, Schönheitsfehler und Suchtprobleme sind abgeschafft, Gesundheit ist das höchste Ideal. Eine Welt, in der sich Kommissar Philipp Nix nur schwer zurecht findet. Als er eines Tages auf eine seltsam aussehende Leiche stößt, führt ihn das zu einem grausigen Massengrab in einem Tal bei Düsseldorf. Sind es Neandertaler? Aber warum sind die Überreste nur dreißig Jahre alt? Nix' Ermittlungen enthüllen einen Skandal, der die Gesellschaft der Zukunft in ihren Grundfesten erschüttert … "
Quelle:© Heyne Verlag


Sonntag, 3. Dezember 2017

[Rezension] Marie Adams - Glück schmeckt nach Popcorn

Autor: Marie Adams
Titel: Glück schmeckt nach Popcorn
Teil einer Reihe: /
Genre: Gegenwartsliteratur, Liebesroman
Erschienen: 20.November 2017
Verlag: Blanvalet
ISBN: 978-3734104947
Seitenanzahl: 320
Preis: Taschenbuch 9,99€, Ebook 8,99€
Wertung: 4/5
Bildquelle/Cover: © Blanvalet Verlag 









 Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar




" Vorhang auf für einen wunderbaren Roman über Glück, zweite Chancen und ganz viel Kino!

Martha führt ein kleines, aber renommiertes Programmkino – in dem sich allerlei Intellektuelle, Filmkritiker und Cineasten tummeln. Wie die meisten ihrer Gäste glaubt sie nicht an Happy Ends. Die gibt es im echten Leben schließlich auch nicht. Als ihre Mitarbeiterin und beste Freundin Susanna schwanger wird und der Liebe wegen wegzieht, gibt sie dem jungen Filmstudenten Erik eine Chance. Doch schon bald treibt er sie mit seinem Optimismus in den Wahnsinn. Er arbeitet nicht nur hinter den Kulissen an seinem Gute-Laune-Debüt, sondern möchte Martha auch noch davon überzeugen, dass das große Glück auch jenseits der Leinwand möglich ist … "
Quelle:© Blanvalet


Samstag, 2. Dezember 2017

[Rezension] Katharina Seck - Tochter des dunklen Waldes

Autor: Katharina Seck
Titel: Tochter des dunklen Waldes
Teil einer Reihe: /
Genre: Fantasy
Erschienen: 24.11.2017
Verlag:  Bastei Lübbe
ISBN: 978-3404208807
Seitenanzahl: 416
Preis: Broschiert 12,00€, Ebook 9,49€
Wertung: 4/5
Bildquelle/Cover: © Bastei Lübbe 








 Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar



"Der Morgenwald ist verboten. Er ist Nacht. Er ist gefährlich. Seit sie denken kann, hört die junge Lilah Warnungen vor dem finsteren Morgenwald. Niemand aus ihrem Dorf betritt ihn, auch wenn kaum jemand mehr weiß, was Wahrheit und was Legende ist. Doch dann wird am Waldrand die Leiche einer Frau gefunden. Sind die alten Geschichten also wahr? Gibt es Ungeheuer im Wald? Lilah wird es herausfinden. Denn zur selben Zeit verschwindet Dorean, der Mann, dem Lilahs Herz gehört. Er ist in den verfluchten Wald gegangen. Und Lilah trifft eine folgenschwere Entscheidung: Sie folgt ihm ...
Quelle:© Bastei Lübbe


Freitag, 1. Dezember 2017

[Buchvorstellung] „Pussycat Club – Unnahbar sinnlich“ von Monica Bellini

[Werbung]


Hey ihr Lieben,

Leider gibt es noch keine neue Rezension von mir. So leid es mir tut, momentan ist einfach so viel zutun, daß ich zu meinem Leidwesen kaum zum Lesen komme.
Aber ich schätze gegen Abend habe ich wieder was für euch.



Um euch aber trotzdem nicht im trockenen stehen zu lassen. Hab ich eine Neuerscheinung für euch.
Draußen ist es echt grausig kalt und da eignet sich doch etwas heißes für die Seele perfekt.
Oder was meint ihr?

Im Klarant Verlag ist etwas neues erschienen. Ich persönlich kenne die Autorin leider noch gar nicht. Möchte euch aber ihren Trilogie Auftakt nicht verheimlichen.
Viel Spaß bei meiner kleinen aber feinen Vorstellung.

Donnerstag, 30. November 2017

[Blogtour] Nikolaus Blogtour der fleißigen Wichtelinnen/Tag 1

Hey ihr Lieben,

Ich weiß, ihr freut euch schon seit einem Jahr darauf. Nun ist es endlich wieder soweit und die Nikolaus Blogtour der fleissigen Wichtelinnen geht wieder an den Start.
Und das bereits zum 3. Mal.

wir freuen uns euch die Wartezeit bis Weihnachten versüßen zu dürfen, mit jeder Menge Buchiger Gewinne in Print oder E-Book Form von ganz tollen Autoren und Verlagen die hier unserer Sponsoren waren.

Ich bin richtig aufgeregt, denn zum ersten mal bin ich ein Teil des Teams und ich freue mich immens, euch alles zu zeigen und bin so gespannt, wie ihr darauf reagieren werdet.



Ich möchte auch gar nicht lange fackeln und lege direkt los.

Aber zuvor möchte ich mich noch sehr bei unseren Sponsoren bedanken, die dies möglich machen und uns somit Weihnachten etwas versüßen.
Denn Weihnachten ist nicht immer nur schön, besinnlich und sanft.
Oft ist es laut, hektisch, Stress pur und man weiß oft nicht mehr wo oben oder unten ist.

Die Sponsoren liste ich euch hier auf:

Die Autoren:
Die Verlage

Und nun noch fix den kompletten Tourplan und dann geht es auch schon los :)

Tourdaten:
30.11.2017 Susanne von Magische Momente Magische Momente
01.12.2017 Astrid von Letannas Bücherblog Letannas Bücherblog
02.12.2017 Martina von Bücherkessel Bücherkessel
03.12.2016 Teja von Gwynnys Lesezauber
Gwynnys Lesezauber
04.12.2016 Jacqueline von Line's Bücherwelt Lines Bücherwelt
05.12.2016 Bianca von Bibilotta Bibilotta
06.12.2017 Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen Bücher aus dem Feenbrunnen

Mittwoch, 29. November 2017

[Buchvorstellung] Mord in Aurich von Susanne Ptak (Ostfrieslandkrimi)

[Werbung]

Hey ihr Lieben,

Es ist noch gar nicht lange her und schon habe ich für euch den nächsten frischgeschlüpften Ostfrieslandkrimi im Gepäck.
Freut ihr euch?
Ich hoffe es sehr.



[Blogtour] Tochter des dunklen Waldes /Tag 6

Hey ihr Lieben,

Herzlich Willkommen zum letzten Tag unserer Blogtour rund um das neue Buch von Katharina Seck "Tochter des dunklen Waldes"
Alleine das Cover lädt ja direkt schon zum lesen ein.
Aber nicht nur das Cover ist entscheidend. In den letzten Tagen habt ihr schon eine Menge über dieses neue Werk erfahren können und ich hoffe, es konnte euch Appetit auf mehr machen.



Nun kommen wir zu meinem heutigen und damit auch  letzten Beitrag der Tour.
Ich befasse mich mit den bisherigen und geplanten Projekten der Autorin. Damit ihr auch nicht allzu lange warten müsst, starten wir auch direkt :)
Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim entdecken.




Ihr erstes Buch hat Katharina Seck im Acabus Verlag veröffentlicht.
Als erstes bekommt ihr alle relevanten Informationen zu ihren Büchern.
Im Anschluss darüber erfahrt ihr noch Einzelheiten in Form eines Interview.

Dienstag, 28. November 2017

[Rezension] Sarah Beth Durst - Die Blutkönigin (Die Königinnen von Renthia 1)

Autor: Sarah Beth Durst
Titel: Die Blutkönigin
Originaltitel: The Queen of Blood (The Queens of Renthia 1)
Übersetzer: Michaela Link
Teil einer Reihe: Die Königinnen von Renthia - Band 1
Genre: Fantasy
Erschienen: 30.Oktober 2017
Verlag: Penhaligon
ISBN: 978-3764531881
Seitenanzahl: 544
Preis: Broschiert 15,00€, Ebook 11,99€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © Penhaligon Verlag 







 Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar




"Sie ist die größte Königin aller Zeiten – doch zu welchem Preis?

Daleina gehört zu den wenigen Frauen, die über die Gabe verfügen, die Elementargeister zu kontrollieren, die das Königreich Renthia terrorisieren. Diese Frauen werden Königin – oder sterben bei dem Versuch, zerfetzt von den Klauen und Zähnen der Elementare. Daleina ist bei weitem nicht die mächtigste der potentiellen Erbinnen der Königin. Doch dann wird ausgerechnet jener Mann ihr Mentor, der die amtierende Königin liebt – und von ihr verraten wurde …"
Quelle:© Penhaligon Verlag


Sonntag, 26. November 2017

[Rezension] Tess Gerritsen - Blutzeuge (Rizzoli & Isles 12)

Autor: Tess Gerritsen
Titel: Blutzeuge
Originaltitel: I Know A Secret (Rizzoli & Isles 12)
Übersetzer: Andreas Jäger
Teil einer Reihe: Rizzoli & Isles - Band 12
Genre: Thriller
Erschienen: 20.November 2017
Verlag: Limes
ISBN: 978-3809026389
Seitenanzahl: 416
Preis: Gebundene Ausgabe 19,99€, Ebook 15,99€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © Limes Verlag 







 Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar




"Sie haben das Böse gesehen – und er lässt sie mit ihrem Blut zahlen.

In Boston wird die Leiche einer jungen Frau gefunden – in der offenen Handfläche liegen ihre Augäpfel. Die Verstümmelung geschah post mortem, wie bei der Obduktion eindeutig festgestellt wird. Doch die genaue Todesursache bleibt unklar. Kurze Zeit später taucht die Leiche eines Mannes auf – Pfeile ragen aus seinem Brustkorb, die ebenfalls erst nach seinem Tod dort platziert wurden. Beide wurden Opfer desselben Täters, ansonsten scheint es keine Verbindung zwischen ihnen zu geben.
Detective Jane Rizzoli von der Bostoner Polizei steht vor einem Rätsel, bis eine Spur sie zu einem Jahrzehnte zurückliegenden Fall von Misshandlungen in einem katholischen Kinderhort führt ..."
Quelle:© Limes Verlag


Samstag, 25. November 2017

[Rezension] Claudia Gray - Constellation: Gegen alle Sterne

Autor: Claudia Gray
Titel: Constellation: Gegen alle Sterne
Originaltitel: Constellation
Übersetzer: Christa Prummer-Lehmair ,‎ Heide Horn
Teil einer Reihe: Constellation - Band 1
Genre: Science Fiction, Jugendbuch, Fantasy
Alter: ab 14 Jahren
Erschienen: 20.Novenber 2017
Verlag: cbj 
ISBN: 978-3570174395 
Seitenanzahl: 512
Preis: Gebundene Ausgabe 18,00€, Ebook 13,99€
Wertung: 4/5
Bildquelle/Cover: © cbj Verlag 






 Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar





" Er ist programmiert, sie zu töten. Sie ist bereit, ihn zu vernichten. Bis sie sich näher kommen als gedacht …

Noemi ist bereit zu sterben, um ihren Planeten gegen die Erde zu verteidigen. Als sie in einem verlassenen Raumschiff nach Hilfe für ihre schwer verletzte Freundin sucht, trifft sie auf Abel, die perfekteste künstliche Intelligenz, die je entwickelt wurde. Er ist programmiert, sie zu töten. Gleichzeitig aber muss Abel dem ranghöchsten Menschen an Bord gehorchen. So gelingt es Noemi, ihm das Geheimnis zu entlocken, das ihren Planeten retten kann. Dafür müsste sie Abel zerstören. Doch Abel sieht nicht nur aus wie ein Mensch aus Fleisch und Blut. Je näher sich die beiden auf der lebensgefährlichen Mission kommen, desto klarer wird Noemi: Er fühlt auch wie ein Mensch. Bald steht er längst nicht mehr nur aus programmiertem Gehorsam zu ihr. Aber ist er wirklich frei, alles für sie zu tun? "
Quelle:© cbj Verlag


Freitag, 24. November 2017

[Rezension] Bettina Kiraly - Poleposition für die Liebe (Racing Love 1)

Autor: Bettina Kiraly
Titel: Poleposition für die Liebe
Teil einer Reihe: Racing Love - Band 1
Genre: Liebesroman
Erschienen: 23.November 2017
Verlag: dp Digital Publishers
ISBN: 9783960872269
Seitenanzahl: 327
Preis: Ebook 2,99€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © dp Digital Publishers
 








 Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar




"Racing Love - die Serie mit Herz und Happy-End!

Frederick – Formel-1-Fahrer und selbstbewusster Herzensbrecher – ist nichts wichtiger, als Erfolg und seine Wirkung nach außen. Seine Gärtnerin Ava hasst es, wenn sie aufgrund ihrer sportlichen Art für jünger geschätzt wird, als sie in Wirklichkeit ist. Obwohl das erste Zusammentreffen der beiden mehr als unglücklich verläuft, freunden sie sich an. Frederick mag Avas Natürlichkeit. Ava verliebt sich in Fredericks Charme. Aber kann zusammenfinden, was sich nicht gesucht hat und allem Anschein nach auch nicht zusammenpasst?"
Quelle:© dp Digital Publishers


Donnerstag, 23. November 2017

3 Highglights und MustReads in 2018

Hey ihr Lieben,

Hach, ich hab mal wieder etwas in den Neuerscheinungen gestöbert und es kommt eine ganze Menge auf uns zu.
Aber ich möchte euch nicht gleich überfordern, deshalb habe ich genau drei Bücher herausgesucht, die ich nächstes Jahr auf jeden Fall lesen möchte und auch werde.

Und am allerbesten sie erscheinen alle innerhalb der ersten drei Monate im Jahr 2018




[Rezension] Eva Siegmund - Cassandra: Niemand wird dir glauben (Pandora 2)

Autor: Eva Siegmund
Titel: Cassandra: Niemand wird dir glauben
Teil einer Reihe: Pandora Dilogie - Band 2
Genre: Science Fiction, Dystopie, Jugendbuch
Alter: ab 14 Jahren
Erschienen:13.November 2017
Verlag: cbt
ISBN: 978-3570311837
Seitenanzahl: 464
Preis: Broschiert 12,99€, Ebook 9,99€
Wertung: 4/5
Bildquelle/Cover: © cbt Verlag



 
 
 
 
 Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar






" Was tust du, wenn du alles verlierst?

Nachdem Liz und Sophie dem Sandmann entkommen sind, arbeitet Liz als Blog-Jounalistin bei Pandoras Wächter. Nach einem kritischen Artikel über die Abschaffung des Bargelds wird sie verhaftet – sie soll den Chef der NeuroLink AG getötet haben. Alle Beweise sprechen gegen sie – aber ist sie wirklich eine Mörderin? Als Liz verurteilt und aus Berlin verbannt wird, bleibt ihre Schwester Sophie in der Stadt zurück. Nun ist es an ihr, die Wahrheit herauszufinden, doch bald ist auch Sophie in Berlin nicht mehr sicher.
Quelle:© cbt Verlag




Dienstag, 21. November 2017

[Rezension] Rhoda Belleza - Herrscherin der tausend Sonnen (Herrscherin der tausend Sonnen 1)

Autor: Rhoda Belleza
Titel: Herrscherin der tausend Sonnen
Originaltitel: Dominion
Übersetzer: Michaela Link
Teil einer Reihe: Herrscherin der tausend Sonnen - Band 1
Genre: Science-Fiction, Fantasy, Jugendbuch
Alter: ab 14 Jahren
Erschienen: 30.Oktober 2017
Verlag:  cbt
ISBN: 978-3570164709
Seitenanzahl: 400
Preis: Broschiert 14,99€, Ebook 11,99€
Wertung: 3/5
Bildquelle/Cover: © cbt Verlag 






 Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar





" Eine Prinzessin, so mutig wie Arya Stark

Prinzessin Rhee Ta'an beherrscht das Schwert meisterhaft und will nur eins: Rache. Nachdem ihre Familie ausgelöscht wurde, ist sie für den korrupten Kronregenten lediglich eine Marionette. Jetzt, mit fast 16, wird sie die Kaiserkrone tragen und hofft, endlich die Mörder ihrer Angehörigen zu bestrafen. Doch dann entkommt Rhee selbst nur knapp einem Anschlag und muss untertauchen. Zur gleichen Zeit verschwindet ihr vermeintlicher Mörder – Pilot Alyosha, eben noch galaktischer Superstar, nun von der Regierung gejagter Verbrecher. Aly und Rhee ahnen noch nicht, dass das Schicksal der ganzen Galaxie in ihren Händen liegt: Eine dunkle Macht droht ihre Welt in einen interplanetaren Krieg zu stürzen ... "
Quelle:© cbt Verlag


Sonntag, 19. November 2017

[Special] We love Series Party /Autoreninterview: Emma S. Rose /1/4

[Werbung]

Hey ihr Lieben,

Heute ist eine ganz besondere Aktion gestartet.
Wir feiern eine große Party und ihr könnt hautnah dabei sein.



Dabei dreht sich alles um die Veröffentlichung von "Love without Lies" von Vivien Johnson.
Ich habe selbst dieses Buch vor kurzem gelesen und war sehr begeistert.




[Rezension] Anne Frasier - Ich bin nicht tot (Jude Fontaine 1)

Autor: Anne Frasier
Titel: Ich bin nicht tot
Originaltitel: The Body Reader
Übersetzer: Anu Katariina Lindemann
Teil einer Reihe: Jude Fontaine 1
Genre: Thriller
Erschienen: 13.November 2017
Verlag: Heyne 
ISBN: 978-3453439061 
Seitenanzahl: 432
Preis: Taschenbuch 9,99€, Ebook 8,99€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © Heyne Verlag  







 Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar




" Sein Gesicht zu lesen war ihre gesamte Existenz

Drei Jahre lang wurde Detective Jude Fontaine von der Außenwelt ferngehalten. Eingesperrt in einer unterirdischen Zelle hatte sie zu niemandem Kontakt außer ihrem sadistischen Entführer. Nach ihrer Flucht bleibt ihr nur ein unstillbares Verlangen nach Gerechtigkeit. Obwohl ihre Kollegen an ihrer psychischen Gesundheit zweifeln, nimmt sie ihre Arbeit in der Mordkommission wieder auf. Ihr neuer Partner, Detective Uriah Ashby, traut ihrer Zurechnungsfähigkeit nicht, doch ein Killer ist unterwegs und ermordet junge Frauen. Die Detectives haben keine Wahl: Sie müssen zusammenarbeiten, um den Psychopathen zu stellen, bevor er sein nächstes Opfer findet. Und niemand kennt sich mit Psychopathen so gut aus wie Jude Fontaine ... "
Quelle:© Heyne Verlag


Freitag, 17. November 2017

[Rezension] Rose Snow - 3 Lilien: Das erste Buch des Blutadels (Die Bücher des Blutadels 1)

Autor: Rose Snow
Titel: 3 Lilien: Das erste Buch des Blutadels
Teil einer Reihe: Die Bücher des Blutadels - Band 1
Genre: Fantasy
Erschienen: 17.November 2017
Seitenanzahl:
Preis: Ebook 0,99€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © Rose Snow

Amazon










"Ihn zu küssen hatte sich so richtig angefühlt, obwohl es so falsch gewesen war. Entdecke die neue Trilogie von Bestseller-Autorin Rose Snow mit der mystischen Geschichte von Vitus & Lorelai!

Seit Monaten wartet die 17-jährige Lorelai darauf, dass die alte Gabe des Blutadels bei ihr erwacht – wobei sie nicht mal ihrer besten Freundin von ihrer magischen Abstammung erzählen darf. Denn die Gesetze des Blutadels sehen vor, das geheime Wissen unter keinen Umständen mit Außenstehenden zu teilen. Doch das erweist sich als äußerst schwierig, als Lorelai den verwegenen Vitus kennenlernt. Zwischen ihnen knistert es gewaltig - und während Lorelai noch mit ihren Gefühlen kämpft, haben die Probleme gerade erst angefangen ...

"3 Lilien - Das erste Buch des Blutadels" ist der Beginn unserer neuen magischen Romantasy-Reihe.
Der zweite und dritte Band der Trilogie erscheinen noch vor Weihnachten 2017!"
Quelle:© Rose Snow


[Rezension] Vivien Johnson - Love without Lies (Weaverhill-Reihe 1)

Autor: Vivien Johnson
Titel: Love without Lies
Teil einer Reihe: Weaverhill - Band 1
Genre: Liebesroman
Erschienen: 15.November 2017
Seitenanzahl: 169
Preis: für kurze Zeit zum Einführungspreis von 0,99€
Wertung: 4/5
Bildquelle/Cover: © Vivien Johnson

Amazon 










"Die Rückkehr auf die Ranch ihres Vaters hatte Virginia Bishop sich anders vorgestellt. Vier Jahre Uni sollten den Streit mit ihrem Vater längst vergessen sein lassen, doch die Ablehnung ihrer Eltern ist so stark wie nie zuvor. Zu allem Überfluss hat er auch noch einen Cowboy namens Blake Moore eingestellt, der scheinbar gleich auch Virginias Platz in der Familie eingenommen hat.
Dumm nur, dass Blake genau Virginias Typ Mann ist und seine tiefblauen Augen ihren Verstand komplett außer Gefecht setzt, sobald er sie ansieht.
Doch ihn umgibt ein Geheimnis. Ein Geheimnis, das auch ihre Eltern mit aller Macht bewahren wollen. Aber auch Virginia spielt nicht mit offenen Karten und verschweigt den Grund für ihre Rückkehr …
Gelingt es ihr, die Schatten ihrer Vergangenheit zu besiegen und sich für die Liebe zu öffnen?

Ein bewegender Liebesroman von zerstörten Hoffnungen und neuen Sehnsüchten, von Enttäuschungen und Verzeihen, von Familie und Freundschaft und der ganz großen Liebe.

Love without Lies ist der gelungene Start der neuen US-Serie von Bestsellerautorin Vivien Johnson voller Spannung, Drama und großen Gefühlen. Der Roman ist in sich abgeschlossen."
Quelle:© Vivien Johnson


[Buchvorstellung] Tödliche Krummhörn von Elke Nansen

Hey ihr Lieben,

es gibt wieder Neuigkeiten am Himmel der Ostfrieslandkrimis. Diese möchte ich euch nicht vorenthalten und euch umgehend zeigen :)






[Blogour]Pfad des Schicksals von Brienne Brahm/Autoreninterview

Hey ihr Lieben,

Heute darf ich euch bei mir zur Blogtour zu "Pfad des Schicksals" von Brienne Brahm begrüßen.
Inzwischen wisst ihr eigentlich schon ne ganze Menge. Denn die Blogtour läuft bereits einige Zeit. Ich hoffe natürlich wir konnten euch neugierig machen.



Was bleibt dann noch?
Richtig. Das Interview mit der Autorin.
Denn so schön es auch ist, all das Wissenwerte über ihren Roman zu erhalten. So möchten wir doch auch wissen, was die Person dahinter ausmacht. Und da komm ich ins Spiel. Denn heute geht es einzig und allein um Brienne Brahm. Na gut, natürlich geht es auch um ihr Buch.
Bevor es losgeht, nochmal den kompletten Tourplan, damit ihr alles auf einem Blick habt.

Tourdaten
10.11. - Buchvorstellung und Leserstimmen bei Ani von Tiefseezeilen
11.11. - Weltenerkundung bei Katharina von Booksline
12.11. - Charaktere bei Ann-Sophie von Reading is like taking a journey
13.11. -  Hintergründe zu den Völkern bei Verena von Books and Cats
14.11. - Charakterinterview bei Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen 
15.11. - Einblicke in Band 2 bei Martina von Bücherkessel 
16.11. - Magie in unsicheren Zeiten (Portale) bei Bianca von Bibilotta 
17.11. - Autoreninterview bei mir
20.11. - Gewinnerbekanntgabe bei Bücher aus dem Feenbrunnen 



Mittwoch, 15. November 2017

[Rezension] Nicole Böhm - Die Chroniken der Seelenwächter: Es war einmal... (Band 20)

Autor: Nicole Böhm
Titel: Die Chroniken der Seelenwächter: Es war einmal...
Teil einer Reihe: Die Chroniken der Seelenwächter - Band 20
Genre: Urban Fantasy, Fantasy
Erschienen: 6.Februar 2017
Verlag: Greenlight Press
Seitenanzahl: 146
Preis: Ebook 2,49€
Wertung: 4/5

Bildquelle/Cover: © Greenlight Press 


Sowie bei allen anderen Onlinehändlern erhältlich







"Nach dem Schockerlebnis am See versucht Jess, einen Sinn hinter dem Handeln ihrer Mutter zu finden. Gemeinsam mit Will und Kendra rätselt sie, wie sie bekommt, was ihr zusteht.
Jaydee findet langsam zurück in sein Leben und erholt sich vom Fieberwahn. Er erzählt Abe von seinen Erlebnissen und überlegt, wie er in all den Lügen und Geheimnissen, die ihn sein Leben lang begleitet haben, einen Sinn finden kann.
Auch Akil stellt sich seinen Aufgaben und tritt - gemeinsam mit Ben - in eine Welt ein, die ihm mehr abverlangt, als er je angenommen hat. Er erhält eine weitere Vision, in der er abermals ein Leben retten muss. Dieses Mal von jemanden, den er kennt - und es könnte bereits zu spät sein."
Quelle:© Greenlight Press


Dienstag, 14. November 2017

[Rezension] Nadine d´ Arachart /Sarah Wedler - Der Schleichter (Daria Storm 3)

Autor: Nadine d´ Arachart /Sarah Wedler
Titel: Der Schleicher
Teil einer Reihe: Daria Storm . Band 3
Genre: Thriller
Erschienen: 14.November 2017
Verlag: Telescope
ISBN: 978-3959150330
Seitenanzahl: 240
Preis: Taschenbuch 9,99€, Ebook 8,99€
Wertung:
Bildquelle/Cover: © Telescope Verlag 


bei Amazon und allen anderen Onlinehändlern erhältlich








"Ein Mann verstümmelt sich selbst im Drogenwahn. Eine Frau verbrennt in einer Kühlkammer. Immer mehr bizarre Todesfälle häufen sich in ganz Deutschland. Handelt es sich dabei um Unglücke? Oder stimmt, was im Internet spekuliert wird, und es steckt ein Killer dahinter? Dort glaubt man längst an den Schleicher, einen Serienmörder, der seine Taten als groteske Unfälle tarnt. Daria Storm und ihr Team werden auf ihn angesetzt. Sie nimmt die Herausforderung an, obwohl sie mit anderen Dingen zu kämpfen hat: mit den Schatten der Vergangenheit. Mit einem alten Bekannten, der auf der Flucht ist. Und mit dem Verdacht, dass sich ein Verräter in ihren eigenen Reihen befindet. Wird sie den Schleicher bezwingen? Oder wird sie zum Opfer ihrer wachsenden Paranoia?"
Quelle:© Telescope Verlag