Dienstag, 17. Oktober 2017

[Rezension] Jennifer L. Armentrout - Deadly Ever After

Autor: Jennifer L. Armentrout
Titel: Deadly Ever After
Originaltitel: Till Death
Übersetzer: Vanessa Lamatsch
Teil einer Reihe: /
Genre: Gegenwartsliteratur, Thriller, Liebesroman
Erschienen: 2.Oktober 2017
Verlag:  Piper
ISBN: 978-3492311731
Seitenanzahl: 416
Preis: Taschenbuch 10,00€, Ebook 8,99€
Wertung: 4/5
Bildquelle/Cover: © Piper Verlag 







 Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar




" Ihr Herz droht zu zerbersten – vor Angst und heißer Leidenschaft ...

Vor zehn Jahren entkam Sasha nur knapp einem Serienkiller, der mehrere Frauen auf bestialische Weise hingerichtet und als Bräute drapiert hat. Schwer traumatisiert verließ sie ihre Heimat und brach alle Kontakte ab. Doch nun kehrt sie zurück, um ihrer Mutter im Hotel zu helfen. Als Sasha ihren attraktiven Exfreund Cole, mittlerweile FBI-Agent, wiedersieht, verspürt sie sofort heißes Herzklopfen. Und Cole hat auf sie gewartet. Doch bevor die beiden ihre Sehnsucht stillen können, wird eine tote Frau geborgen. Genau dort, wo der Serienkiller vor zehn Jahren seine Leichen deponierte … "
Quelle: © Piper Verlag


Montag, 16. Oktober 2017

[Rezension] Sandra Bäumler - Die Schattenreich Chroniken: Kreaturen der Nacht

Autor: Sandra Bäumler
Titel: Die Schattenreich Chroniken: Kreaturen der Nacht
Teil einer Reihe: Die Schattenreich Chroniken - Band 1
Genre: Fantasy, Historisch
Erschienen: 
Verlag: Books on Demand
ISBN: 9783744873536
Seitenanzahl:452
Preis: Taschenbuch 14,99€, Ebook 4,99€ (in den ersten 2 Wochen zum Aktionspreis von 1,99€)
Wertung: 5/5
Bildquelle:Cover: © Sandra Bäumler 


Amazon








"Sie sind grausam.
Sie sind zum Sterben schön.
Sie sind Kreaturen der Nacht.
Als der geheimnisvolle Frederic Puiset auf der Burg Hohenstein eintrifft, schwant Viktor, dem Sohn des Grafen, nichts Gutes. Seine Schwester Elisabeth hingegen ist von dem attraktiven Fremden ganz hingerissen, der im Namen seines Herrn um ihre Hand anhalten soll. Eines Tages erwacht Viktor aus einem vermeintlichen Albtraum – doch nichts ist mehr, wie es war. Er wurde zum Vampir gewandelt und sein Vater sowie die gesamte Dienerschaft von Elisabeth im Blutrausch grausam ermordet.
Kann er die Menschen, die am im Dorf am Fuß der Burg leben, vor den Vampiren und seiner eigenen Gier nach Blut schützen?"
Quelle: © Sandra Bäumler


Sonntag, 15. Oktober 2017

[Rezension] Bettina Kiraly - Im Vorzimmer des Millionärs

Autor: Bettina Kiraly
Titel: Im Vorzimmer des Millionärs
Teil einer Reihe: /
Genre: Liebesroman, Kurzroman
Erschienen: 15.Oktober 2017
Seitenanzahl: 73
Preis: Ebook 1,49€
Wertung: 4/5

Bildquelle/Cover: © Bettina Kiraly 


Amazon









"Ein Kuss im Fall des Herzensbrechers

Doktor Adam Estermann ist ein Arsch. Nicht nur weil mein Boss Frauen behandelt, als wären sie nichts wert. Die Frauen machen es dem attraktiven Anwalt auch zu leicht. Ich kann ihn aus einem anderen Grund nicht mehr ausstehen. Als Teenager waren wir kurz zusammen. Damals hat er mich kalt abserviert. Das kann ich ihm nicht verzeihen. Ich werde ihm niemals wieder vertrauen. Wie sollte ein Kuss etwas daran ändern?
Emma Süßer war einmal seine beste Freundin. Aber das ist lange her. Adam hätte als Teenager niemals mit ihr zusammenkommen sollen. Diese impulsive Entscheidung hat alles zerstört. Jetzt sitzt sie zwar in seinem Vorzimmer, doch Freundschaft will sie keine mehr. Das muss er akzeptieren. Ihm ist ohnehin nur wichtig, dass sie glücklich wird. Aber warum interessiert es ihn so sehr, mit wem?"
Quelle: © Bettina Kiraly


Samstag, 14. Oktober 2017

[Rezension] Mirjam H. Hüberli - Rebell 3: Gläsernes Herz

Autor: Mirjam H. Hüberli
Titel: Rebell: Gläsernes Herz
Teil einer Reihe: Rebell - Band 3
Genre: Fantasy
Erschienen: 12.Oktober 2017
Verlag: Drachenmond
ISBN: 978-3959917179
Seitenanzahl: 284
Preis: Taschenbuch 12,90€, Ebook 3,99€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © Drachenmond Verlag 










Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar
~ ~ ~
ich empfehle immer 
direkt beim Drachenmond Verlag zu bestellen, 
dort bekommt man die Bücher meist signiert und zudem sehr schön verpackt. 
~ ~ ~ ~




"Verletzlich, so zerbrechlich wie Glas.
Gegensätzlich, voller Liebe und Hass.
Schlägt aus Stärke und Mut,
aber auch unbändiger Wut.
Und macht dich zu dem, der du bist.

Zurück auf der Erde, übermannen mich die Gefühle für jenen Menschen, der auch kein Spiegelbild in den Augen trägt – der Rebell Bo. Es bleibt keine Zeit für Gefühlsverirrungen. Dass Noah nicht mehr aus dem Koma erwacht, verheißt nichts Gutes. Wir müssen schnell handeln. Nur wie hält man die Mächtigsten zweier Welten auf, wenn man selbst nicht versteht, was dahintersteckt? Und was redet Bo von Kronenschriften, Prophezeiung und besonderer Gabe? "
Quelle: © Drachenmond Verlag


Freitag, 13. Oktober 2017

[Buchvorstellung] Friesenstalker von Sina Jorritsma

Hey ihr Lieben,

es wird wieder Zeit für eine Buchvorstellung.
Ihr wisst, ich mag Ostfrieslandkrimis unheimlich gern. Und bei niemandem werde ich mehr fündiger als beim Klarant Verlag.
Den Verlag findet ihr auch bei Facebook  , Instagram und Twitter 
Es lohnt sich immer vorbeizuschauen, denn da werdet ihr als erstes über die neuen Werke informiert.



Sina Jorritsma bringt jetzt einen neuen an den Start. "Friesenstalker" spricht mich alleine schon von der Grundthematik sehr an. Denn das Thema Stalking fasziniert und interessiert mich immer wieder aufs neue. Ich bin gespannt, ob auch dieser überzeugend umgesetzt wird. Auch wenn dieses hier anders klingt, als im normalen Fall, so macht es defintiv Lust auf mehr.

Die Autorin findet ihr auch bei Facebook, schaut gern bei ihr vorbei. Ich finde nirgends kann man den Autoren näherkommen , als bei den sozialen Netzwerken

Nun aber mehr zum Buch.

Donnerstag, 12. Oktober 2017

[Rezension] Teresa Kuba - Sternenscherben

Autor: Teresa Kuba
Titel: Sternenscherben
Teil einer Reihe: 
Genre: Jugendbuch, Fantasy
Erschienen: 12.Oktober 2017
Verlag:  Drachenmond Verlag 
ISBN: 978-3959911542
Seitenanzahl: 240
Preis: Ebook 3,99€, Taschenbuch 12,90€
Wertung: 4/5
Bildquelle/Cover: © Drachenmond Verlag 









Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar

~ ~ ~
ich empfehle immer 
direkt beim Drachenmond Verlag zu bestellen, 
dort bekommt man die Bücher meist signiert und zudem sehr schön verpackt. 
~ ~ ~ ~




"Mein Name ist Nora Stars und ich gehöre zur Elite des perfekten Systems. Unter meiner Haut sitzt ein Chip, der verhindert, dass ich eine der letzten Städte der Erde verlasse, denn außerhalb leben die Outsider. Wertlose Menschen, die ohne den Schutz der Stadt wahnsinnig wurden.

Ausgebildet zur Kämpferin, werde ich alles für das System tun. Aber ich bin anders, denn mein Haar ist nicht blond wie das der meisten Privilegierten, es ist pechschwarz. Und obwohl alle meine Erinnerungen vor meinem 18. Lebensjahr gelöscht wurden, erscheinen in meinen Träumen Bilder aus einem längst vergangenen Leben – einem Leben außerhalb der Stadt.

„Bist du ein Wertloser, Darian?“, versuche ich ein letztes Mal, eine Antwort aus ihm herauszubekommen.

„Das entscheidet nicht das System, das entscheidest ganz alleine du, ob ich dir etwas wert bin.“
"
Quelle: © Drachenmond Verlag



Mittwoch, 11. Oktober 2017

[Rezension] Nina Blazon - Fayra: Das Herz der Phönixtochter

Autor: Nina Blazon
Titel: Fayra: Das Herz der Phönixtochter
Illustrator: Gerda Raidt
Teil einer Reihe:
Genre: Kinderbuch, Jugendbuch, Fantasy
Alter: ab 10 Jahren
Erschienen: 9.Oktober 2017
Verlag: cbt
ISBN: 978-3570164938
Seitenanzahl: 464
Preis: Gebundene Ausgabe 16,99€, Ebook 13,99€
Wertung: 4/5
Bildquelle/Cover: © cbt Verlag
 





 
 Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar





" Das Erbe der Phönixdrachen

Die 12-jährige Anna-Fee hat mit ihren Eltern vor Kurzem eine schicke Wohnung in einem alten Herrenhaus bezogen. Im verwunschenen Garten des Anwesens begegnet sie nach einer Sturmnacht einem rätselhaften Mädchen. Fayra wurde von einem durchtriebenen Jäger aus einer Parallelwelt hierher gelockt, denn als Tochter eines von Phönixdrachen abstammenden Königs besitzt sie begehrte magische Kräfte. In einem Wettlauf gegen die Zeit suchen die Mädchen nach einem Feuertor, das Fayra wieder nach Hause und in Sicherheit bringt … "
Quelle: © cbt Verlag


Montag, 9. Oktober 2017

#AmazingArmentrout - Scorched

Hey ihr Lieben,



heute geht es bei mir mit unserer #AmazingArmentrout Tour weiter und wir sind schon ganz schön weit vorangeschritten. Wahnsinn, wieviele Bücher diese unfassbar tolle Autorin bisher geschrieben hat.
Von New Adult bis Fantasy schafft sie es immer mich vollkommen zu flashen.
Aber die meisten Bücher von ihr habe ich wohl im New Adult Bereich gelesen.
Ich liebe es einfach immer wieder, wie sie mich verführt mit ihren Worten und die unglaublichsten Szenarien in meinem Kopf entstehen lässt.
Es würde mich wirklich freuen, wenn ihr etwas aus unseren Beiträgen mitnehmen könnt, denn Jens Besuch in Deutschland steht bevor.

Nun zu meinem Beitrag. Gestern habt ihr ja bereits den ersten Band der Frigid Dilogie kennengelernt.
Aus dem Grund nur eine Dilogie, weil es sich hierbei um zwei Freundinnen handelt und diese könnten wirklich unterschiedlicher kaum sein.
Bevor ich euch mehr darüber verrate, bekommt ihr bei mal eben Fix Klappentext samt Eckdaten.
Danach erzähl ich euch mehr darüber.

Sonntag, 8. Oktober 2017

[Rezension] Jennifer L. Armentrout - Scorched (Frigid 2)

Autor: Jennifer L. Armentrout
Titel: Scorched
Originaltitel: Scorched
Übersetzer: Vanessa Lamatsch
Teil einer Reihe: Frigid Dilogie - Band 2
Genre: Liebesromane, Gegenwartsliteratur
Erschienen: 3.April 2017
Verlag: Piper
ISBN: 978-3492310277
Seitenanzahl: 304
Preis: Taschenbuch 9,99€, Ebook 8,99€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © Piper Verlag 







 Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar




" Wie weit würdest du gehen, um deine Liebe zu retten?

Andrea und Tanner. Tanner und Andrea. An den meisten Tagen weiß Andrea nicht, ob sie Tanner näherkommen oder ihm lieber eine verpassen will. Er ist definitiv heiß, aber sie halten es fast nie länger als fünf Minuten in einem Raum zusammen aus. Bis jetzt. Der gemeinsame Sommerurlaub in einer Hütte in West Virginia ändert alles. Plötzlich können die beiden nicht mehr ohne einander. Aber Andrea hat private Probleme, die sie völlig aus der Bahn werfen und ihre Liebe zu Tanner zu zerstören drohen. Wird Tanner dennoch für sie da sein? "
Quelle: © Piper Verlag


Samstag, 7. Oktober 2017

[Rezension] Julia Schmuck - Chronika: Aus dem Chaos geboren

Autor: Julia Schmuck
Titel: Chronika: Aus dem Chaos geboren
Teil einer Reihe: 
Genre: Fantasy
Erschienen: 6.Oktober 2017
Verlag: Drachenmond Verlag
ISBN: 978-3959911528
Seitenanzahl: 444 Seiten
Preis: Ebook 4,99€, Taschenbuch 14,90€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © Drachenmond Verlag 









ich empfehle immer 
direkt beim Drachenmond Verlag zu bestellen, 
dort bekommt man die Bücher sie meist signiert und zudem sehr schön verpackt. 

 Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar





"Chaos. Seit jeher beherrschte es die Legenden, nun besiegelt es ihr Schicksal.

Als ihre beste Freundin brutal ermordet wird, entfesselt die Naturmagierin Helena Feyrsinger die längst vergessen geglaubte Chaosmagie. Trauer und Angst vor dieser tödlichen Macht lassen sie ein Leben in der Verbannung akzeptieren, bis ihre Geschwister spurlos verschwinden und Helena alles zu verlieren droht, was ihr noch geblieben ist. Zusammen mit dem Mann, der den Schmerz ihrer Vergangenheit noch immer wachhält, begibt sie sich auf die Suche. Schon bald gerät sie nicht nur zwischen die Fronten zweier magischer Völker, sondern auch in die tiefsten Abgründe ihrer Welt und muss für jedes Opfer bereit sein, ehe das Chaos sie auf ewig zeichnet. "
Quelle: © Drachenmond Verlag


Donnerstag, 5. Oktober 2017

[Rezension] Jennifer Estep - Hot Mama (Bigtime 2)

Autor: Jennifer Estep
Titel: Hot Mama
Originaltitel: Hot Mama
Übersetzer: Michaela Link
Teil einer Reihe: Bigtime - Band 2
Genre: Fantasy
Erschienen: 2. Oktober 2017
Verlag:  Piper
ISBN: 978-3492280389
Seitenanzahl: 400
Preis: Broschiert 13,00€, Ebook 9,99€
Wertung: 4/5
Bildquelle/Cover: © Piper Verlag 







 Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar




" Feurige Heldin sucht Mann fürs Leben

Fiona Fine ist die heißeste Fashion-Designerin in Bigtime, New York. Buchstäblich. Denn nach Feierabend wird Fiona zu Fiera, einer Superheldin mit Feuerkräften. In letzter Zeit musste Fiona viel durchmachen, besonders der Tod ihres Verlobten macht ihr zu schaffen. Aber sie will sich nicht unterkriegen lassen und neu anfangen, daher scheint es gutes Karma zu sein, als Fiona den sexy Geschäftsmann Johnny Bulluci auf der Hochzeit einer Freundin kennenlernt. Nur leider tauchen neue Superschurken auf und crashen die Hochzeit. Fiona weiß nicht, worauf sie aus sind, aber wenn sie es nicht herausfindet, ist sie diejenige, die dieses Mal in Flammen aufgehen könnte … "
Quelle:© Piper Verlag


Dienstag, 3. Oktober 2017

[Rezension] Jennifer Estep - Bitterfrost: Mythos Academy Colorado 1

Autor: Jennifer Estep
Titel: Bitterfrost: Mythos Academy Colorado 1
Originaltitel: Bitter Frost
Übersetzer: Michaela Link
Teil einer Reihe: Mythos Academy Colorado - Band 1
Genre: Jugendbuch, Fantasy
Alter: ab 14 Jahren
Erschienen: 2.Oktober 2017
Verlag: ivi
ISBN: 978-3492703833
Seitenanzahl: 384
Preis: Broschiert 16,99€, Ebook 12,99€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © Piper Verlag 






 Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar





" Die neue Serie aus der Welt der »Mythos Academy«!

Mit ihrer »Frost«-Reihe begeisterte Jennifer Estep unzählige Fans in Deutschland. Doch ist der Kampf gegen Lokis Schnitter wirklich vorüber? Auf der Mythos Academy in Colorado geschehen besorgniserregende Ereignisse, aber nur wenige erkennen die Zeichen. Rory Forseti ist eine von ihnen. Trotz ihres jungen Alters hat sich die Spartanerin bereits im Kampf gegen Loki bewiesen. Dennoch ist sie eine Außenseiterin an ihrer Schule, denn ihre Eltern waren Schnitter – Verbrecher im Dienste Lokis. Rorys Vorsätze, endlich Freunde zu finden, werden über den Haufen geworfen, als sie Zeugin eines Mordes wird. Und wie sich herausstellt, stecken auch noch Lokis Schergen dahinter! Rory kann nicht zulassen, dass erneut Menschen durch die Schnitter leiden. Als eine Spezialeinheit sie für den Kampf gegen den Feind rekrutiert, gibt es für Rory kein Zurück mehr. "
Quelle: © Piper Verlag


[Rezension] Karin Slaughter - Die gute Tochter

Autorin: Karin Slaughter
Titel: Die gute Tochter
Originaltitel: The Good Daughter
Übersetzer: Fred Kinzel
Teil einer Reihe: /
Genre: Thriller
Erschienen: 3.August 2017
Verlag: HarperCollins
ISBN: 978-3959671101
Seitenanzahl: 608
Preis: Gebundene Ausgabe 19,99€, Ebook 16,99€
Wertung: 3/5
Bildquelle/Cover: © HarperCollins 







 Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar




""Lauf!", fleht ihre große Schwester Samantha. Mit vorgehaltener Waffe treiben zwei maskierte Männer Charlotte und sie an den Waldrand. "Lauf weg!" Und Charlie läuft. An diesem Tag. Und danach ihr ganzes Leben. Sie ist getrieben von den Erinnerungen an jene grauenvolle Attacke in ihrer Kindheit. Die blutigen Knochen ihrer erschossenen Mutter. Die Todesangst ihrer Schwester. Das Keuchen ihres Verfolgers.
Als Töchter eines berüchtigten Anwalts waren sie stets die Verstoßenen, die Gehetzten. 28 Jahre später ist Charlie selbst erfolgreiche Anwältin. Als sie Zeugin einer weiteren brutalen Bluttat wird, holt ihre Geschichte sie ganz ungeahnt ein."
Quelle: © HarperCollins


Montag, 2. Oktober 2017

[Rezension] Lydia Conradi - Das Haus der Granatäpfel

Autor: Lydia Conradi
Titel: Das Haus der Granatäpfel
Teil einer Reihe: /
Genre: Historische Romane, Liebesromane, Gegenwartsliteratur
Erschienen: 2.Oktober 2017
Verlag: Pendo
ISBN: 978-3866124257
Seitenanzahl: 672
Preis: Gebundene Ausgabe 22,00€, Ebook 18,99€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © Piper Verlag  









 Bei allen anderen Onlinehändlern
sowie beim Buchhändler vor Ort erhältlich/bestellbar




" Wenn eine Epoche endet, muss die Liebe einen neuen Anfang wagen.

Smyrna, 1912: Das Paradies – so nennen viele die Metropole am Ägäischen Meer, die inmitten von Krisen wirkt wie ein weltvergessenes Idyll. In die Stadt, in der Menschen aus aller Herren Länder seit jeher in Eintracht leben, kommt die Berlinerin Klara, um mit Peter, dem Sohn eines Kaufhausmagnaten, eine Zweckehe einzugehen. Doch er kann die lebenshungrige junge Frau nicht glücklich machen, und Klara verliert ihr Herz an den Arzt Sevan. Aber auch er ist gebunden, und als der Erste Weltkrieg ausbricht, beschließen beide, trotz ihrer Liebe füreinander ihre Partner nicht im Stich zu lassen. Für eine Weile erweist sich das Paradies wahrhaftig noch als Oase im Grauen, doch dann entbrennt ein schicksalhafter Kampf um die Stadt. Und plötzlich muss Klara eine Entscheidung fällen, die über Menschenkraft hinausgeht, um etwas von Smyrnas Geist und ihrer Liebe zu Sevan zu bewahren ...
Quelle:© Piper Verlag


Sonntag, 1. Oktober 2017

[Rezension] Greta Milán - Melissas Versprechen

Autor:  Greta Milán
Titel: Melissas Versprechen
Teil einer Reihe: Anderson & Partner - Band 2
Genre: Liebesroman, Gegenwartsliteratur
Erschienen: 2.Oktober 2017
Seitenanzahl: 377
Preis: Ebook 2,99€
Wertung: 5/5  
Bildquelle/Cover: © Greta Milán  

Amazon












"Die taffe Grafikerin Liz liebt ihren Job in der Werbeagentur Anderson & Partner, der ihr ein unabhängiges Leben bietet. Um keinen Preis will sie sich zurück in die Welt ihrer Eltern ziehen lassen, in der die Gier nach Reichtum und Macht an erster Stelle steht. Einzig ihr Kollege Alec bringt sie mit seinen Avancen zunehmend aus dem Gleichgewicht.
Liz ist sich längst nicht klar über ihre Gefühle, als sie dem zukünftigen Geschäftspartner ihres Vaters zum ersten Mal begegnet. William ist attraktiv, charmant und lässt keinen Zweifel daran, dass er Liz lieber an seiner Seite sehen will.
Zwischen beiden Männern gerät Liz immer tiefer in einen Strudel aus geheimen Sehnsüchten und dunklen Intrigen – bis sie eine folgenschwere Entscheidung trifft.
Quelle: © Greta Milán