Donnerstag, 29. März 2018

[Rezension] Kim Holden - Bright Side: Ein Moment für immer

Autor: Kim Holden
Titel: Bright Side: Ein Moment für immer
Teil einer Reihe: 
Genre: Liebesroman, Gegenwartsliteratur
Alter: ab 16 Jahren
Erschienen: 1.März 2018
Verlag: beHeartbeat by Bastei Entertainment
ISBN: 978-3-7325-4327-4
Seitenanzahl: 601
Preis: Ebook 6,99€
Wertung: 5/5
Bildquelle/Cover: © Bastei Lübbe







Sowie bei allen anderen Onlinehändlern
erhältlich/bestellbar




"Jeder hat Geheimnisse. Manche können heilen. Andere können dich auch zerstören.

Kate Sedgwicks junges Leben war bisher alles andere als einfach. Sie musste eine Tragödie nach der anderen ertragen, doch trotz der Umstände blieb sie stets optimistisch und fröhlich. Kein Wunder, dass ihr bester Freund sie „Bright Side“ nennt. Kate ist willensstark, lustig, klug und musisch talentiert. Gleichzeitig hat sie jedoch noch nie an die Liebe geglaubt. Und so ist das Letzte, was Kate erwartet, als sie aufs College geht, sich Hals über Kopf zu verlieben ...
Sie fühlen es beide – und kämpfen doch dagegen an. Denn beide haben ein Geheimnis.
Und wenn Geheimnisse gelüftet werden, können sie heilen ...
... oder auch zerstören."
Quelle: © Bastei Lübbe






Und dann gibt es diese Bücher, die man nicht mal nur annähernd gerecht besprechen könnte.
Als ich dieses Buch begann, hatte ich nicht mal annähernd das Gefühl , es wäre ein Liebesroman.
Denn das ist es auf gar keinen Fall.
Es ist Liebe. Unfassbar große Liebe und Pure Lebensfreude.
Dieses Gefühl was man verspürt , wenn man darin eintaucht , ist als würde man Glückshormone zu sich nehmen.
Es ist gewaltig, wahnsinnig emotional und einfach etwas ganz besonderes.
Vergesst den Klappentext, er erzählt nicht mal ansatzweise etwas über den Inhalt.
Den Titel, merkt ihn euch. Er wird euch verändern, er wird einfach alles verändern.
Euren Blick auf das Leben , die Freundschaft und die Liebe.

Denn das ist dieser Roman. Bright Side.
Mehr muss man nicht wissen.
Ein Titel der so viel verspricht und noch viel mehr gibt.
Es geht um Mut, Stärke und die Liebe , die man im Herzen trägt.
Es geht um Kate. Eine unfassbare starke, mutige und ein wenig verrückte junge Frau. Eine junge Frau , die bereits viel durchstehen musste. Kates Leben war nie einfach. Aber wenn man sie kennenlernt , hat man dieses Gefühl einfach nicht. Ich liebe Kate mit all ihren Facetten. Ich bewundere sie. Kate hat mich so unglaublich oft zum lachen gebracht. Mir tat teilweise wirklich der Bauch weh. Ich wünschte ich könnte sie umarmen. Denn jeder Mensch sollte eine Kate haben.
Kate ist unglaublich talentiert, eine Frau die mit jeder Zeile mehr überrascht. Man erfährt so viel über sie und doch lernt man sie immer wieder neu kennen.
Kate purzelt in dein Leben wie ein Orkan und nimmt es mit ihrem ganzen Sein komplett für sich ein. Kate ist nicht einfach nur Kate. Sie ist Bright Side, ein Geschenk des Himmels und noch viel mehr.
Aber nicht nur Kate macht diese Geschichte so einzigartig und unvergesslich.
Daneben lernt man auch Keller und Gus kennen. Mein Gott , ich liebe sie. Sie sind göttlich , zum dahinschmelzen schön. Ich liebe ihre Art , wie sie sind und was sie nach außen hin verströmen.
Die Autorin hat hier einfach unfassbar tolle Charaktere ins Leben gerufen. Sie sind nicht nur authentisch, lebendig und mit Ecken und Kanten versehen.
Sie sind einfach echt und haben mein Herz vor Emotionen übersprudeln lassen.
Jeder einzelne von Ihnen hat sein Päckchen zu tragen, was sie mir nur noch mehr ans Herz wachsen lässt. Sie gehen sprichwörtlich unter die Haut und berühren dabei unsagbar.
Geheimnisse bestimmen dieses Buch.
Geheimnisse die dich alles andere vergessen lassen. Die wie eine Welle über dir zusammenschlagen und sprichwörtlich alles unter sich begraben.
Das eigene Leben, die Traurigkeit und eigene Verzweiflung zählt nicht mehr. Plötzlich sind da nur noch diese Menschen, die alles für sich einnehmen. Die dich verschlingen, mit jeder Zeile ein bißchen mehr.

Man erfährt hier zwar nur Kellers und Kates Perspektive. Aber man hat das Gefühl sie alle zu kennen. Mit Ihnen zu lieben , zu lachen und zu weinen.
Kim Holden hat dabei eine wahnsinnig tolle Art zu schreiben. Sie hat mich gekonnt um den Finger gewickelt. Mit einer Leichtigkeit die ihr angeboren scheint. Es ist fließend, es ist lebendig und herrlich leicht und erfrischend. Absolut bildgewaltig und sehr atmosphärisch.
Sie schreibt verdammt schonungslos, beschönigt nichts und allein dadurch, erhält man einen anderen Blick darauf. Nackte Tatsachen, wie sie das Leben schreibt. Wie man völlig unvorbereitet davon getroffen wird und wie man sich dadurch verändert. Wie sich das Leben unserer Lieben verändert.
Man spürt den Schmerz, die Angst und Verzweiflung.
Und doch trifft man auch auf Hoffnungen und Träume.
Das macht es tiefer, bewegender, einfach gewaltiger und explosiver.
Mit ihrer jugendlichen Sprache trifft sie den Zahn der Zeit. Mit ihrer tiefgründigen Story berührt sie auf ganzer Ebene. Es trifft mit jeder Zeile mehr und lässt auch am Ende nicht mehr los.
Sie webt geschickt ernste Thematiken ein. Man sieht sie nicht kommen , sie sind plötzlich da und man wird ein Teil von allem. Und ehe man auch nur weiß , wie einem geschieht , ist es auch schon zu spät.
Es trifft mitten ins Herz und plötzlich ist man an einem Wendepunkt angekommen, an dem man nicht mehr weitergehen kann. Es zerreißt einem das Herz und man leidet unsagbar große Qualen.
Mit Worten ist das kaum zu beschreiben, man muss es ganz tief drinnen fühlen, um es verstehen zu können.
Ich war so unglaublich wütend, hab geweint wie ein Schlosshund und lag auch schon komplett am Boden.
Es hat mich sprichwörtlich zerrissen.
Dieses Wissen , es ist einfach da und trotzdem, ich wollte auf keinen Fall das es endet.
Diese Geschichte, erstreckt sich auf über 600 Seiten und trotzdem ist es nicht mal annähernd genug.
Es ist eine Geschichte, die man niemals vergisst.
Ja , sie ist traurig und es hat mich wirklich zerrissen und einfach alles gekostet.
Aber sie ist auch so unglaublich schön. Voller Höhen und Tiefen. Voller Schicksalsschläge.
Voller Tränen und Wut.
Und doch. Es ist auch Glück. Pures Glück was uns hier widerfährt.
Wir lernen alle Facetten dessen kennen. Erklimmen Grenzen und wachsen über diese hinaus.
Jetzt am Ende kann ich sagen, es ist kein Liebesroman.
Es ist das pure Lebensgefühl, es ist das Leben und es ist vor allem Bright Side.
Es ist Musik , die man bis in die Fingerspitzen fühlt.
Denn auch darum geht es. Musik und auch um Kaffee. Ein Genuss den man einfach spüren muss. Eine Liebe, eine Offenbarung, die man einfach teilt.
Wirklich , ich liebe dieses Buch , das es schon weh tut.
Und selbst jetzt, muss ich weinen.
Lest dieses Buch , begreift und verinnerlicht es. Versteht , was es euch mit auf den Weg gibt.
Seid mutig .


Bright Side. Es ist Bright Side und wird es immer sein.
Ein Roman , den ich so sehr liebe , das es unglaublich weh tut.
Eine Geschichte die unfassbar viel gibt , aber auch nimmt.
Es ist Liebe . Es ist pure Lebensfreude.
Es sind Kate , Keller und Gus die alles verändern.
Die einfach einzigartig und besonders sind.
Eine Geschichte die mir das Herz gebrochen hat, aber gleichzeitig hat sie mich auch verändert und mich unfassbar glücklich gemacht.
Seid mutig.
Lest es unbedingt und erlebt , wie es auch euch verändern wird.
Mein absolutes Jahreshighlight, ich glaub nicht , dass das noch getoppt werden kann.
Selbst jetzt weine ich immernoch, aber ich bin auch so unfassbar glücklich.
Danke für dieses unglaubliche Werk.




Bei Sabrina von den Bookwives gibt es ein Interview mit der Autorin
Hier geht's zum Beitrag

Habt ihr es auch gelesen oder rezensiert?
Hinterlasst mir gern eure Meinung, ich brenne förmlich darauf.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird die Datenschutzerklärung akzeptiert.